Tierschutzanzeigen

Sie haben eine Tierquälerei beobachtet?
Sehen Sie nicht weg, sondern helfen Sie!

  • Sichern Sie Beweise.
  • Bitten Sie Zeugen um eine eidesstattliche Versicherung.
  • Wenn immer möglich, machen Sie Fotos.
  • Notieren Sie sich Autonummern und Anschriften.

Bei einem eindeutigen und akuten Fall von Tierquälerei haben Sie die Möglichkeit, direkt Strafanzeige bei der jeweils zuständigen Polizeiinspektion oder bei der Staatsanwaltschaft zu stellen.

Polizei Bamberg Stadt 09 51 / 9 12 90 – 2 10
Polizei Bamberg Land 09 51 / 9 12 90 – 3 10

Das ist für Sie nicht mit Kosten verbunden und hilft, Tierquäler dingfest zu machen.

Sie sind sich nicht sicher?

Wenden Sie sich an das jeweils zuständige Ordnungsamt oder das Veterinäramt

Stadt Bamberg 09 51 / 87 – 0
Landratsamt Bamberg 09 51 / 85 – 0
Dort können Sie sich nach dem Sachbearbeiter für Tierschutzfragen oder einem Amtsveterinär erkundigen.

Oder nehmen Sie Kontakt mit uns im Tierheim „Berganza“ auf. Auch wir helfen Ihnen gerne weiter!