Was wir am dringendsten benötigen

Hier möchten wir eine kleine Liste mit Dingen führen, die unser Tierheim am Dringensten benötigt. Wir stellen Ihnen gerne bei Vorlage geeigneter Unterlagen zur Wertermittlung eine Sachspendenquittung aus.

  • stabile Fliegengitter in der Küche, im Büro und noch an so manch anderem Fenster
  • Transportboxen für Kleintiere („Paw“ von Europet Bernina, Größe M (35 cm x 25 xm x 25 cm))
  • Straßenbesen
  • Hundeschutzkragen Procollar in den Größen S, M und L
  • Juniorfutter für Katzen (Dosen- und Trockenfutter)
  • Hill’s a/d canine/feline und i/d (feline) Nassfutter (beim Tierarzt erhältlich)
  • Royal Canin Sensitivity Control (beim Tierarzt erhältlich)
  • Intestinal Trocken- und Nassfutter zur Behandlung von Durchfallerkrankungen
  • Urinary Spezialfutter zur Behandlung von Harnsteinen
  • Renal, bzw. k/d-Futter zur Nierendiät
  • Hüttenkäse
  • Putenfleisch
  • Kratzbäume aller Art
  • Große Schlafhäuser für Kaninchen
  • unbehandeltes, frisches Gemüse, z.B. Blattsalat, Karotten mit und ohne Grün, Petersilie, Fenchel, usw.,
    KEIN Kohlgemüse (macht Verdauungsprobleme)
  • Äste von unbehandelten Obstbäumen zum Knabbern

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Schreibe einen Kommentar