Was wir am dringendsten benötigen

Hier möchten wir eine kleine Liste mit Dingen führen, die unser Tierheim am Dringensten benötigt. Wir stellen Ihnen gerne bei Vorlage geeigneter Unterlagen zur Wertermittlung eine Sachspendenquittung aus.
Eine Übersicht finden Sie auch auf unserer Amazon Wunschliste. Wir nehmen sehr gerne auch alle dort aufgeführten und gut erhaltenen Sachen secondhand!

  • Putzeimer, Möppe uns Stiele der Reihe SuperMocio von Vileda
  • Wäschekörbe
  • Putzmittel, Spülmaschinentabs, Waschmittel etc.
  • Straßenbesen
  • Hundeschutzkragen Procollar in den Größen S, M und L
  • Juniorfutter für Katzen (nass), gerne Animonda Baby Pâté (zur Milchentwöhnung)
  • Hill’s a/d canine/feline und i/d (feline) Nassfutter (beim Tierarzt erhältlich)
  • Royal Canin Sensitivity Control (beim Tierarzt erhältlich)
  • Intestinal Trocken- und Nassfutter zur Behandlung von Durchfallerkrankungen
  • Renal, bzw. k/d-Futter zur Nierendiät
  • Putenfleisch
  • Katzenstreu (gerne auf Holzbasis, nicht klumpend, falls es doch mal im Babykatzenmagen landen sollte)
  • unbehandeltes, frisches Gemüse, z.B. Blattsalat, Karotten mit und ohne Grün, Petersilie, Fenchel, usw., KEIN Kohlgemüse (macht Verdauungsprobleme)
  • Äste von unbehandelten Obstbäumen zum Knabbern (am besten schmeckt anscheinend Apfel)

Sie haben Sachen, die Ihr Haustier verschmäht? Der geliebte Vierbeiner ist verstorben und Sie möchten seine Sachen einem guten Zweck zuführen? Wir geben gut erhaltenen Sachen gerne ein zweites Leben. Rufen Sie uns kurz an oder, noch besser, schicken Sie uns eine Mail mit Fotos der Sachen, dann können wir Ihnen sagen, wer sich darüber freuen würde! 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auch manches ablehnen müssen, was nicht gut zu reinigen ist und zu schnell entsorgt werden müsste (Matratzen z. B.). 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Schreibe einen Kommentar