Unsere Tiere

Sophie, geboren 2017

Die hübsche Sophi hat eine außergewöhnliche Fellzeichnung. Nur die Haarspitzen sind schwarz, drunter ist sie weiß. Sie ist sehr neugierig und verschmust. Sophi ist auf einer Pflegestelle mit anderen Katzen und Hund zusammen. Also wenn sie Sophi kennenlernen möchten, dann rufen Sie bitte an: Tel.09546/ 5952907

3 Fotos

Erna, geboren 2017

Die kleine Erna lebte wahrscheinlich bis zu ihrem Unfall auf einem Hof. Sie kennt Menschen, traut ihnen aber noch nicht so ganz. Wenn man langsam auf sie zugeht darf man sie streicheln und kraulen, was sie dann genießt. Sie ist auf einer Pflegestelle mit anderen Katzen und Hund zusammen. Also wenn sie Erna kennenlernen möchten, dann rufen Sie bitte an: Tel.09546/5952907

3 Fotos

Inge, geboren 2017

Die kleine Inge mit ihren großen Kulleraugen lebt auf einer Pflegestelle mit Katzen und Hund zusammen. Das findet sie super. Nur mit Menschen ist sie noch unsicher. Wenn es Futter gibt darf man sie streicheln. Das findet sie dann toll. Also wenn sie Inge kennenlernen möchten, Tel. 09546/ 5952907

3 Fotos

Marvin, geboren 2016

Marvin ist lieb und süß, weiß aber auch genau was er will. Wenn ihm etwas nicht passt, zeigt er das auch. Er ist selbstbewusst und begrüßt gerne alle Besucher in seinem Heim. Er braucht unbedingt Freilauf, damit ihm nicht langweilig wird. Kleine Kinder sollten nicht in seinem neuen Zuhause wohnen.

1 Fotos

Moby Dick, geboren  Oktober 2016

Moby Dick ist ein freundlicher Jungkater. Er ist anfangs etwas vorsichtiger, taut dann aber schnell auf und ist sehr lieb und schmust gerne. Er hat nichts gegen Zweitkatzen. Ruhige Kinder wären auch kein Problem. Er freut sich auf Freigang.

1 Fotos

Millie, geboren 2017

Millie ist noch etwas zurückhaltend und benötigt verständnisvolle Menschen, die sich um sie sorgen. Gerne möchte sie Freigang.

2 Fotos

Soorie, geboren August 2017

Soorie ist eine sehr hübsche Katze. Sie ist leider bei neuen Umgebungen und Menschen sehr skeptisch und braucht viel Eingewöhnungszeit. Sie macht sich auf ihrer Pflegestelle prächtig, sucht aber nach Menschen, die sich nicht nur von ihren schönen Augen bezirzen lassen, sondern mit viel Geduld auf sie eingehen. Sie ist eine Katze, die sich lieber unterordnet und wäre daher auch als Zweikatze geeignet. Sie sollte erst nach draußen, wenn sie sich vollständig wohl fühlt in ihrem neuen Zuhause.

1 Fotos

Kajsa, geboren August 2017

Kajsa ist eine süße junge Katze, die zu allen freundlich ist. Sie ist nicht dominant und anfangs eher vorsichtig. Ihr Wesen passt daher gut auch als Zweitkatze. In einem stabilen Umfeld ist auch ihr chronischer Katzenschnupfen kein Problem. Sie freut sich auf Freigang nach ihrer Kastration.

3 Fotos

Wuschel, geboren 2016

Wuschel ist die Mutter der M-Geschwister. Sie hat auf einem Bauernhof gewohnt und ist deshalb nicht sehr an Menschen gewöhnt. Sie braucht Freigang und Menschen, die sie mit Geduld umgarnen. Sie ist noch sehr jung, daher haben wir Hoffnung, dass sich ihr Herz erwärmt.

1 Fotos

Milo, geboren Mai 2017

Milo ist etwas scheu und freut sich auf ein neues Zuhause mit Freigang.

3 Fotos

Katze Wanka sucht ein neues Heim.

Sie bekam letztes Jahr ihre Babys auf einer Pflegestelle. Da die Kleinen alle ihr Zuhause gefunden haben, sucht nun auch sie ihre Menschen. Sie liebt andere Katzen und mag auch Hunde. Auf Leute reagiert sie zunächst zurückhaltend, fasst dann aber Vertrauen. Bei Interesse einfach im Tierheim anrufen oder 0171/2888406

1 Fotos

Iggy, geboren Anfang 2016

Iggy ist noch ängstlich. Sie braucht etwas länger, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Wir hoffen auf liebe, geduldige Menschen, die der hübschen Dame ein behütetes Heim bieten. Gerne geht sie auch zu einer mutigeren Zweitkatze, um sich abzuschauen, wie nett Menschen sein können. Sie möchte Freigang, wenn sie mutiger geworden ist.

3 Fotos

Olga, Ornella und Oxana, geboren 20.03.2017

Die drei Schwestern fühlen sich nicht wohl im Tierheim, da sie wild geboren wurden. Sie wünschen sich jemanden, der entweder viel Zeit mitbringt, die Damen von sich zu überzeugen, oder ein Zuhause, in dem sie nicht viel Menschenkontakt haben und sich um die Mäusepopulation kümmern können. Freigang ist unerlässlich.

3 Fotos

Aris, geboren Juni 2017

Aris ist der einzige seiner Geschwister mit braun statt rot im Fell, ist aber leider auch der Schüchternste. Er braucht Menschen, die ihn mit Geduld umgarnen. Eine andere Katze zur Orientierung und zum Spielen wäre schön, Freigang ebenfalls.

4 Fotos

Salome, geboren 2017

Die Halblanghaarkatze Salome ist noch schüchtern und schreckhaft. Deshalb bräuchte sie Menschen, die mit viel Zeit und Geduld die Nähe zu Menschen schmackhaft machen. Gerne hätte sie eine Zweitkatze zur Orientierung. Freigang möchte sie auch gerne genießen.

2 Fotos

Pepsi, geboren 2014

Die hübsche, schwarze Katze mit den großen grünen Augen ist ein echtes Unikat. Pepsi plappert einem gerne ohne Pause die Ohren voll, vor allem wenn sie hungrig ist. Sie erfüllt das Klischee Katze, indem sie jeden Karton und jeden Korb als Schlafgelegenheit nutzt. Bei ihren Menschen wohnt sie lieber ohne andere Tiere und auch ohne Kinder. Wenn sie in Stimmung ist, darf man sie auch gerne am Kopf kraulen, was sie sehr genießt. Sie ist sehr charakterstark und braucht unbedingt Freigang.

11 Fotos

Chip, geboren Januar 2015

Chip muss erst noch Vertrauen fassen. Er ist schüchtern, verträglich mit anderen Katzen und sucht ein neues Zuhause mit Freigang.

2 Fotos

Mickey, geboren 20.04.2016

Mickey ist ein liebes verschmustes Katerchen, das als Baby einen Unfall erlitten hat. Er ist daher etwas gehandicapt und kann Stuhl und Urin nicht mehr kontrolliert absetzen. Außerdem fällt er manchmal um, wenn er sich erschreckt. Ansonsten kann er schon super laufen. Leider ist es nicht möglich, ihm Windeln anzuziehen, da er sich sonst nur noch auf den Vorderbeinen herumschleift. Er wünscht sich trotz seiner Behinderung ein Zuhause mit Freigang und mit sehr liebevollen Menschen, die Zeit und Lust haben, ihn täglich zu baden.

6 Fotos

Ellen, geboren Januar 2012

Ellen möchte als Einzelkatze gehalten werden, da sie sehr eigenwillig ist. Wenn sie Lust hat spielt sie gerne mit einem Federbusch. Sie ist die Königin des Rondells und sucht Menschen, die verstehen, dass sie sich als Herrscherin das Recht herausnimmt, zu bestimmen, wer wann in ihre Nähe kommen darf. Manchmal brummt sie und dann darf man ihr sogar den Kopf kraulen. Es sollten keine kleinen Kinder im Haushalt sein, Leute mit Katzenerfahrung sind unerlässlich. Sie braucht Freigang.

7 Fotos


Tiervermittlungsanfrage senden:

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Schreibe einen Kommentar