Unsere Tiere

Kim, geboren Juni 2018

Kim ist noch zurückhaltend, da sie noch nicht so viele Erfahrungen mit Menschen gesammelt hat. Sie taut aber mit ein bisschen Liebe und Aufmerksamkeit bestimmt auf, da sie noch so jung ist. Daher würde ihr ein ruhiges neues Zuhause gut tun, in dem sie sich entfalten kann. Sie freut sich auf Freigang, wenn sie sich geöffnet hat.

1 Fotos

Joggel

Der schöne Joggel hält nicht viel von Menschen. Wir wissen leider nicht, was ihm wiederfahren ist, da er uns als Fundkater gebracht wurde. Wir versuchen ihn natürlich von uns zu überzeugen und suchen ein ruhiges Zuhause, in dem er auf katzenerfahrene Menschen trifft, die ihn aus der Reserve locken können. Wenn er sich eingelebt hat, ginge er gerne in den Freigang.

1 Fotos

Blacky, geboren 2007

Blackys Besitzer ist verstorben, daher musste er zu uns ziehen. Er fühlt sich hier nicht wohl, da er eh etwas skeptisch ist, was fremde Menschen betrifft. Er kam als junger Kater erst spät mit Zweibeinern in Kontakt und braucht daher vielleicht Katzenkumpels, die ihm helfen, seine neuen Besitzer schätzen zu lernen, die ihm mit Geduld den Umzug schmackhaft machen.

2 Fotos

Moppel und Zelda, geboren August 2018

Die Zwei haben sich hier auf der Pflegestelle kennengelernt. Sie sind ein eingeschworenes Team. Moppel und Zelda leben hier mit Sanami, großen Katzen und Hunden zusammen. Für die Beiden wäre es schön, wenn sie zusammen in ein Zuhause kommen würden, wo immer was los ist, egal ob Mensch oder Tier. Falls sie Interesse haben, dann rufen sie an: 09546 / 5952907

4 Fotos

Mine und Momo, geboren Mitte August 2018

Mine und Momo sind zwei Schwestern, die vom Bauernhof kommen. Sie sind Mitte August geboren. Beide sind auf dem besten Weg, sich zu wahren Schmusebacken zu entwickeln. Gerade sind sie dabei, ihre Kinderstube auf den Kopf zu stellen und wie Sie den Fotos entnehmen können, sind sie richtige kleine Models…Selbstverständlich sind die Beiden entwurmt und flohfrei. Die nötigen Impfungen werden demnächst noch vorgenommen. Wir wünschen uns für die Beiden ein ruhiges, liebevolles neues Zuhause. Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Tel. Nr. 09502-4900108.

5 Fotos

Strubbel, geboren 2018

Strubbel weicht noch lieber aus, würde daher von einer mutigen Erstkatze und/oder geduldigen Menschen sehr profitieren. Er macht sich gut im Tierheim, könnte aber ein bisschen individuelle Liebe gut vertragen. Er hätte gerne Freigang wenn er sich heimisch fühlt.

3 Fotos

Todd, geboren 2010

Todd ist noch sehr schüchtern. Er zeigt aber gute Anzeichen, dass er sich nur richtig eingewöhnen und die richtigen Menschen finden muss. Dann taut er bestimmt auf und lässt sich kuscheln. Er hätte gerne Freigang in seinem neuen Zuhause.

4 Fotos

Findus, geboren 15. Juli 2018

Findus ist ein lieber, verschmuster und verspielter Kater. Wenn er nicht gerade zu einem unter die Decke kriecht, um zu kuscheln, dann findet man ihn garantiert beim Spielen mit seiner Freundin Maxime. An der hat er so einen Narren gefressen, dass es schön wäre, wenn sie zusammen vermittelt werden können. Beide sind unkompliziert und brauchen ihren Freigang. Sie leben gerade auf einer Pflegestelle. Bei Interesse können Sie sich unter der Nr. 0157/82899937 melden.

5 Fotos

Samira & Serafina, geboren 2018

Zwei bezaubernde, junge Katzenmädchen, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause mit viel Liebe sind. Die Racker sind sehr verspielt und mindestens genauso verschmust. Nach dem Toben holen sie sich eine große Portion Zuneigung, begleitet durch ein Schnurrkonzert. Die kleinen Entdeckerinnen erholen sich im Wechsel mit Schlaf (gerne auch in direkter Nähe zu ihren Lieblingsmenschen) von ihren Entdeckungstouren. Beide sind sehr liebe und neugierige Kätzchen. Samira und Serafina sind schwarze Schönheiten. Wer die zwei kennenlernen möchte, kann sich gerne bei uns im Tierheim melden.

15 Fotos

Thea, geboren Juni 2018

Die kleine Thea wurde gefunden und ins Tierheim gebracht. Sie verhält sich noch schüchtern – hat noch wenig Erfahrung mit Menschen gesammelt. Wir hoffen, dass sie auftaut und viele – vor allem positive – Eindrücke nachholen kann. Nach ihrer Kastration sollte die junge Mäusefängerin auch Freigang erleben dürfen.

3 Fotos

Tessi, geboren Anfang August 2018

Die wunderschöne rabenschwarze Tessi hat noch das Gefühl, sich schützen zu müssen. Sie benötigt Zeit. Dann wird ihr Vertrauen werden. Sie wurde im Alter von etwa acht Wochen gefunden und hofft, dass nun endlich der Aufschwung kommt und sie sich in einer richtigen Familie entspannen und entfalten darf. Nach Eingewöhnung und Kastration möchte Tessi gerne die umliegenden Gärten und Wiesen unsicher machen.

2 Fotos

Nemo, geboren 2008

Nemo wurde in schlechtem Zustand gefunden und zu uns gebracht. Inzwischen hat er sich ganz gut erholt. Der Kater leidet unter chronischen Katzenschnupfen, welcher dauerhaft bleiben wird. Dies hält ihn nicht ab, sein Leben zu genießen. Am liebsten verbringt er seine Zeit mit schmusen.

4 Fotos

Mara, geboren 2008

Mara wurde gefunden, beim Tierarzt behandelt, und kam dann zu uns. Anfangs wirkte sie sehr gestresst, kam mit der Situation kaum zurecht. Jedoch verhält sie sich Menschen gegenüber sehr interessiert und freut sich sichtlich über Streicheleinheiten. Sie kann aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen nicht kastriert werden, und soll deshalb in der Wohnung bleiben.

2 Fotos

Smilla, geboren 2013

Die schwarz-weiße Stubentigerin mag den Kontakt mit Menschen sehr gerne. Sie lässt sich etwas Zeit, von sich aus, auf jemanden zuzugehen. Smilla genießt es sehr, gestreichelt zu werden. Die Kastration steht aktuell noch aus. Danach möchte Smilla in eine eigene Familie übersiedeln und freut sich darauf, draußen Mäuse zu fangen.

2 Fotos

Mohrle, geboren 2009

Unser bezaubernder Mohrle wird nicht lange suchen müssen. Wer den Kontakt zu ihm sucht, wird sein großes Katzenherz schnell nicht mehr loslassen wollen. Er hat eine ganz tolle Ausstrahlung. Der kastrierte Kater möchte neben viel Kuscheln und Schlafen auch gerne ab und an nach draußen gehen.

3 Fotos

Kira, geboren 2005

Die ruhige Kira sucht noch einmal ihr Glück. Sie wurde abgegeben, weil sie sich einfach nicht mehr wohl fühlte in ihrem alten Zuhause. Deshalb braucht sie jetzt unbedingt ein neues Zuhause ohne Kinder, die ihr auf ihre alten Tage leider ein bisschen zu viel sind, und mit Freigang. Da wäre sie gar nicht so anspruchsvoll, ein bisschen Grün und eine schöne Strecke auf der sie in Ruhe eine kleine Runde drehen kann würden schon reichen. Da kann sie dann allem was sie stört aus dem Weg gehen und wird es danken mit Ausgeglichenheit, wenn sie zurückkommt. Da ist sie dann auch eine liebevolle Kuschlerin.

4 Fotos

Schnuckels, geboren 2010

Der süße Schnuckels kuschelt gerne und ist eigentlich zu jedem lieb. Er ist ein ruhiger, gesetzter Kater, der sich nur mit anderen dominanten Katern nicht versteht. Zu lieben Kätzinnen zieht er gerne. Er freut sich auf Freigang, wo er gerne lange in der Sonne liegt.

3 Fotos

Simba, geboren Mitte Juni 2018

Simba ist ein hübscher Tiger, der noch ein bisschen an seinem Löwenherz arbeiten muss. Er ist noch sehr schüchtern und traut sich noch nichts zu. Wir suchen nun Menschen für ihn, die mit ihm an seinem Mut arbeiten und ihm die Sicherheit und Ruhe geben, sich wohl zu fühlen. Gegen mutige Kumpels im neuen Heim, die ihm zeigen wie man die Welt entdeckt, hätte er nichts, würde sogar davon profitieren. Hier liegt er gerne mit anderen zusammen. Das Fehlen seines Auges behindert ihn gar nicht. Er freut sich auf Freigang nach seiner Kastration, wenn er ein stolzer junger Mann geworden ist.

3 Fotos

Sari, geboren Mitte Juni 2018

Sari ist noch sehr schüchtern und schaut sich das Treiben lieber aus der Ferne an. Sie versteht sich gut mit ihren Zimmernachbarn und würde sehr von einem Kumpel im neuen Heim profitieren, der sie aus der Reserve locken könnte. Daher zöge sie gerne mit einer Zweitkatze aus oder zu einer freundlichen Erstkatze ein. Wer hat Geduld und Liebe die Pantherin zum Schnurren zu bringen? Sie freut sich auf Freigang, wenn sie sich wohl fühlt und kastriert wurde.

3 Fotos

Tonka, geboren Juni 2018

Die kleine Tonka ist aufgeschlossen und mutig. Sie sucht noch nach Spielgefährten, da sie sich in ihrem neuen Zuhause nicht langweilen möchte. Menschen, die viel für sie da sind, und eine Zweitkatze würden ihr gefallen. Sie spielt und schmust gerne wie alle Katzenkinder und freut sich auf Freilauf nach ihrer Kastration.

2 Fotos

Tara, geboren Juni 2018

Die schüchterne Tara ist noch recht skeptisch und beschwert sich lieber über Besucher. Sie weiß einfach noch nicht, dass Menschen noch zu mehr als Dosenöffnen gut sind. Sie braucht geduldige Menschen, die sich erstmal nicht abschrecken lassen. Wir arbeiten natürlich jetzt schon mit Geduld an ihrem Vertrauen. Eine Erstkatze zur Orientierung könnte helfen. Sie freut sich auf Freigang, wenn sie sich wohlfühlt und kastriert wurde.

6 Fotos

Verena, geboren ca. 2008

Die schöne Verena sucht für ihre alten Tage noch ein schönes Zuhause. Sie ist aber noch flott und sucht immer die Aufmerksamkeit der Besucher. Sie hat leider ein paar Zähne zu wenig, weshalb ihre Zunge manchmal heraushängt. Das macht sie aber unserer Meinung nach nur noch süßer. Verena ist wenig an anderen Katzen interessiert, wäre daher auch als Zweitkatze geeignet. Sie möchte gerne noch ein bisschen im Freien spazieren gehen.

6 Fotos

Kasimir, geboren 2013

Der stattliche Kasimir musste aufgrund von Verhaltensauffälligkeiten bei seiner vorherigen Familie ausziehen. Bei uns hat Kasimir seine Fans, die er umgarnt. Sehr wichtig ist, dass er viel Auslauf haben kann und als Einzelkatze gehalten wird. Mit größeren Veränderungen tut Kasimir sich schwer, weshalb er sich einen ausgeglichenen Alltag wünscht. Menschen mit Katzenerfahrung können Kasimir ganz bestimmt ein schönes Zuhause bieten.

7 Fotos

Damian, geboren 2013

Damian ist ein anhänglicher Hausgenosse, der zwar spürbar auf eigenen Beinen steht, aber seine Menschen mit Liebe beschenkt. Im weiteren Umfeld verträgt er sich gut mit anderen Katzen, doch im eigenen Zuhause möchte er gerne Einzelkatze sein. Die Vorzüge eines Freigängers möchte Damian nicht vermissen.

3 Fotos

Joschi, geboren März 2018

Der süße Naturbursche wurde gefunden. Er hat gute Instinkte, kommt außen also gut klar, und genießt dennoch die Wärme eines Dachs über dem Kopf. Er hat noch nicht so viele Streicheleinheiten in seinem Leben bekommen, dass er die Nähe des Menschen freiwillig suchen würde, doch Angst hat er keine. Für ihn können wir uns sehr gut ein Zuhause vorstellen, in dem er sich in Ruhe einleben kann.

5 Fotos

Summer, geboren 2017

Summer ist eine ehemalige Fundkatze, die noch auf dem Weg ist, Vertrauen zu fassen. Es wirkt, als habe sie bisher nicht so viel Erfahrung mit freundlichen Menschen gesammelt. Dies holt sie jetzt allerdings nach und macht sich super. Sie wird selbstbewusster und lässt zunehmend mehr Nähe zu. Sie wird ihr Herz ganz verschenken können, wenn sie spürt, dass sie sich weiter entfalten darf.

4 Fotos

Scotch, geboren 15.05.2018

Scotch ist ein ausgeglichener und verschmuster Kater, der immer gerne die Nähe seiner Menschen sucht. Dort liegt er stundenlang auf dem Schoß und lässt sich streicheln. Scotch würde gerne in ein Zuhause mit Freigang ziehen. Er ist Hunde gewöhnt und lebt gerade auf einer Pflegestelle –Tel: 01578/2899937

6 Fotos

Maxime, geboren 01.06.2018

Maxime ist eine echte Powerkatze. Sie ist sehr neugierig und lebhaft und will immer die Erste bei allem sein, um ja nichts zu verpassen. So verspielt und agil sie ist, so verschmust ist sie auch. Nach ausgiebigem Spiel liebt sie es, sich und ihre Menschen zu putzen und sich lange streicheln zu lassen. Maxime braucht ihren Freigang und würde sich freuen, wenn sie mit ihrem Freund Findus ein neues Zuhause finden würde. Sie sind Hunde gewöhnt und leben auf einer Pflegestelle. Bei Interesse bitte diese Rufnummer wählen: 01578/2899937

6 Fotos

Hannibal, geboren Mai 2018

Hannibal ist ein abenteuerlustiger Junge, der Menschen noch ein bisschen skeptisch betrachten, aber sich schnell weiterentwickelt und täglich aufgeschlossener wird. Er würden gerne in ein neues Heim einziehen. Er kann auch als Zweitkatze zu einer schon vorhandenen Katze vermittelt werden. Er möchten nach der Kastration in den Freigang.

3 Fotos

Hugo, geboren 2015

Der starke Hugo begrüßt gerne alle Menschen, die ihn besuchen, und freundet sich mit jedem an. Er findet die kleinen Kinder in seinem Zimmer aktuell eher nervig, wäre daher vielleicht als Einzelprinz zufriedener. Mit Menschenkindern hätte er aber kein Problem, wenn sie ihn kuscheln. Er braucht unbedingt Freigang.

4 Fotos

Mickey, geboren 20. April 2016

Mickey ist ein liebes verschmustes Katerchen, der als Baby einen Unfall erlitten hat und deshalb ein Handicap hat; er kann Stuhl und Urin nicht mehr kontrolliert absetzen. Außerdem fällt er manchmal um wenn er sich erschreckt, ansonsten kann er schon super laufen solange er es nicht zu eilig hat. Leider ist es nicht möglich ihm Windeln anzuziehen, da er sich sonst nur noch auf den Vorderbeinen herumschleift. Er wünscht sich trotz seiner Behinderung ein Zuhause mit Freigang und mit sehr liebevollen Menschen, die Zeit und Lust haben, ihn täglich zu baden.

4 Fotos

Jimmy, geboren ca. 2014

Der edle Jimmy ist selbstbewusst und freundlich. Leider liebt er das Futter etwas zu sehr und ist deshalb auf Diät. Er ist aber neugierig und hätte daher im Freigang viel Spaß seine Pfunde weg zu joggen. (Wobei er wahrscheinlich anfangs etwas motiviert werden muss.) Wenn er dann seine Taille wiedergewonnen hat, verwandelt sich der Sofahocker bestimmt in einen Herren mit Stil, dessen schwarzer Anzug auch wieder richtig gut sitzt. Wenn er sich nicht ärgern muss, ist er friedlich. Mit zickigen Katzendamen und unerfahrenen Kinder ist er etwas ungeduldig.

5 Fotos

Sanami, geboren Juni 2018

Sanami ist ein ganz lieber Kater mit einem Loch im Herz. Er bekommt tgl. 2 Tabletten. Sein letzter Herzultraschall hat gezeigt, dass sein Herz kräftig und nicht vergrößert ist. Das heißt, er kann alt werden. Trotzdem muss man einmal jährlich zum Ultraschall. Er lebt hier auf der Pflegestelle zusammen mit Katzen und Hunden. Er steht auf ältere Katzendamen und liebt es, mit Menschen zu kuscheln. Falls sie Interesse haben, dann rufen sie an: 09546 / 5952907

3 Fotos

Malina, geboren 2012

Malina ist eine schüchterne Katzendame, die auf Menschen wartet, die sie von sich überzeugen können. Mit Geduld, Zeit und gutem Essen kann man bei ihr bestimmt etwas erreichen. Sie hatte eine Verletzung am Ohr und ist deshalb noch etwas “schief”. Sie ist jetzt aber genesen und daher stehen die Chancen gut, dass sie nun ohne Schmerzen auch schneller Freude an den guten Seiten des Lebens findet: Kuscheln und Gesellschaft. Sie freut sich auf Freigang sobald sie sich in ihrem neuen Zuhause eingelebt hat.

3 Fotos

Mikesch, geboren 2015

Mikesch gehört zu den charakterstarken Katzen, die selbstbestimmt leben möchten. Er genießt Zärtlichkeit, beendet diese manchmal aber auch mit einem Biss. Für ihn wünschen wir uns Katzen-erfahrene Menschen, die ihm seine Eigenheiten zugestehen. Wenn er Menschen in sein Herz geschlossen hat, zeigt er dies sehr deutlich z.B. indem er seine Menschen bei Spaziergängen treu begleitet.

4 Fotos

Dominola, geboren 2017

Dominola ist Menschen gegenüber freundlich. Im Tierheim zieht sie sich immer mehr zurück und sucht daher sehr bald ein Zuhause. Sie verhält sich erst beobachtend, ist vom Streicheln aber nicht abgeneigt. Dominola kann auch als Zweitkatze vermittelt werden. Freigang ist nach der Eingewöhnungszeit unabdingbar.

5 Fotos

Inge, geboren 2017

Die kleine Inge mit ihren großen Kulleraugen lebt auf einer Pflegestelle mit Katzen und Hund zusammen. Das findet sie super. Nur mit Menschen ist sie noch unsicher. Wenn es Futter gibt darf man sie streicheln. Das findet sie dann toll. Also wenn sie Inge kennenlernen möchten, Tel. 09546/ 5952907

3 Fotos

Soorie, geboren August 2017

Soorie ist eine sehr hübsche Katze. Sie ist leider bei neuen Umgebungen und Menschen sehr skeptisch und braucht viel Eingewöhnungszeit. Sie macht sich auf ihrer Pflegestelle prächtig, sucht aber nach Menschen, die sich nicht nur von ihren schönen Augen bezirzen lassen, sondern mit viel Geduld auf sie eingehen. Sie ist eine Katze, die sich lieber unterordnet und wäre daher auch als Zweikatze geeignet. Sie sollte erst nach draußen, wenn sie sich vollständig wohl fühlt in ihrem neuen Zuhause.

5 Fotos


Tiervermittlungsanfrage senden:

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Schreibe einen Kommentar