Unsere Tiere

Ares, mongolische Wüstenrennmaus

Ares ist ein hübsches, schwarz-weißes, unkastriertes Rennmausböckchen. Leider gab es Stress mit seiner Gruppe. Seine Brüder haben ihn nicht mehr ans Futter gelassen, daher musste er von ihnen getrennt werden. Jetzt sucht er einen neuen Partner, mit dem er gemeinsam alt werden kann.

1 Fotos

Wellensittiche

Derzeit lebt ein bunter Schwarm Wellensittiche im Tierheim. Es handelt sich um einen Hahn und mehrere Hennen. Die Vögel sind zwischen 3 und 1,5 Jahre alt. Sie können gemeinsam oder einzeln zu einem bereits vorhandenen Wellensittich abgegeben werden.

2 Fotos

Chinchilla Tom und Freddy

Die Söhne von Trixie und Helga haben sich im Tierheim zu einer agilen Männer-WG zusammengerauft. Die beiden sind im Juni bzw. Februar geboren. Tom ist recht zutraulich, Freddy fremdelt noch etwas. Die beiden sind nicht kastriert, was kein Problem ist, so lange keine Weibchen in der Nähe sind. Bei Interesse können Sie die beiden im Tierheim besuchen und kennenlernen.

1 Fotos

Chinchilla Trixie, Tessa, Tosca

Trixie ist 4 Jahre alt. Am 17.06.2018 hat sie drei Jungtiere zur Welt gebracht. Nun kann sie gemeinsam mit ihren Töchtern Tessa und Tosca abgegeben werden. Die drei sind bereits sehr zutraulich. Mit etwas Geduld werden sie wahrscheinlich auch noch handzahm.

3 Fotos

Chinchilla Helga und Cindy

Helga ist 2 Jahre alt. Am 19.02.2018 hat sie zwei Jungtiere zur Welt gebracht. Nun kann sie gemeinsam mit ihrer Tochter Cindy abgegeben werden. Die beiden fühlen sich bei der großen Unruhe im Tierheim nicht besonders wohl und suchen daher dringend ein neues Zuhause.

2 Fotos

Tweety

Tweety ist ganz frech einer Familie in den Wintergarten geflogen. Als er zu uns kam, war er stark ausgehungert, sonst aber topfit. Das Alter des Vogels ist nicht bekannt. Da er sich etwas einsam fühlt, sucht er nun einen kleinen Schwarm zum Leben.

2 Fotos

Rosalie

Rosali ist ein hübsches Fundkaninchen. Ihr genaues Alter ist nicht bekannt, wir schätzen sie auf ca. 8 Wochen. Im Augenblick ist sie noch etwas schüchtern, im Umgang aber sehr lieb. Nun sucht sie dringend ein zu Hause bei einem etwa gleichaltrigen Kaninchen.

2 Fotos

Nymphensittiche Roberto und Eduardo

Bei beiden Vögeln handelt es sich um Fundtiere, deren Alter nicht bekannt ist. Sie haben sich im Tierheim kennengelernt und inzwischen gut angefreundet. Roberto ist sehr menschenbezogen und handzahm. Eduardo schaut sich viel von seinem neuen Freund ab. Schön wäre es, wenn die beiden zusammenbleiben könnten. Aber auch eine Einzelabgabe zu einem bereits vorhandenen Nymphensittich wäre möglich.

2 Fotos

Black Lady

Bei Black Lady handelt es sich um ein Rex-Widderkaninchen. Sie ist ein Fundkaninchen, deren Alter nicht genau bekannt ist. Black Lady war sehr eigensinnig und auf Menschen nicht immer gut zu sprechen als sie im Tierheim ankam. Inzwischen ist sie in eine Kaninchengruppe integriert und fühlt sich viel wohler. Sie wird immer umgänglicher und genießt sogar ihre täglichen Streicheleinheiten.

2 Fotos

Barney und Barry, mongolische Wüstenrennmäuse, geboren 01.07.2017

Die beiden Böckchen sind sehr munter und aktiv. Neues erkunden sie immer gerne. Die beiden sind nicht kastriert. Sie suchen ein Zuhause bei netten Menschen mit Mäuseverstand.

2 Fotos

Kaninchengruppe Lucy, Mali, geboren 02.07.2018

Die zwei Geschwister kamen aus schlechter Haltung zu uns. Sie haben sich sehr gut entwickelt und sind sehr zutraulich und neugierig. Inzwischen sind sie geimpft und können in ein neues Zuhause umziehen. Kaninchen sind Gruppentiere und müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Deshalb werden die Tiere nur mindestens paarweise oder zu einem bereits vorhandenen Kaninchen abgegeben.

3 Fotos

Kaninchengruppe Howard, Sheldon und Penny, geboren 18.06.2018

Die drei Geschwister kamen aus schlechter Haltung zu uns. Sie haben sich sehr gut entwickelt und sind sehr zutraulich und neugierig. Inzwischen sind sie geimpft und können in ein neues zu Hause umziehen. Kaninchen sind Gruppentiere und müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Deshalb werden die Tiere nur mindestens paarweise oder zu einem bereits vorhandenen Kaninchen abgegeben.

3 Fotos

Mongolische Wüstenrennmäuse Amun, Attila,  geboren 13. Mai 2018

Die zwei Brüder sind ein eingespieltes Team. Sie erkunden alles neugierig und spielen sehr viel. Sie sind sehr zutraulich und menschenbezogen. Die beiden werden nur gemeinsam abgegeben.

3 Fotos

Kaninchen Gerdi, Maja, Max und Olaf, geboren am 03.08.2018

Irmchen, die Mutter der vier Geschwister, kam bereits trächtig zu uns ins Tierheim. Die Kleinen haben sich sehr gut entwickelt und sind sehr zutraulich und neugierig. Derzeit können die vier noch nicht abgegeben werden, da sie noch Muttermilch benötigen. Wer Interesse an den Kaninchen hat, kann sie aber bereits im Tierheim im Kleintierbereich besuchen kommen.

3 Fotos

Kaninchen Anuk,  geboren am 25.06.2018

Anuk kam aus schlechter Haltung zu uns. Anuk hat sich sehr gut entwickelt und ist sehr zutraulich und neugierig. Inzwischen ist Anuk geimpft und kann in ein neues Zuhause umziehen. Kaninchen sind Gruppentiere und müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Deshalb wird das Tier mit einem anderen Kaninchen oder zu einem bereits vorhandenen Kaninchen abgegeben.

5 Fotos

Achatschnecken, geboren 02.06.18

Achatschnecken sind ideale Einsteigertiere für die Terraristik. Verglichen mit anderen Terrarienbewohnern sind sie eher anspruchslos, was ihre Haltung und Fütterung betrifft. Die dämmerungsaktiven Vegetarier erreichen eine Gehäusegröße von bis zu 18 cm. Die Lebenserwartung liegt bei 10 Jahren. Achatschnecken können sehr zahm werden. Auch aus diesem Grund werden sie inzwischen sehr erfolgreich in der Therapie eingesetzt, z.B. bei ADHS oder um Stress zu mindern. Wenn Sie sich für diese faszinierenden Tiere interessieren, melden Sie sich im Kleintierbereich des Tierheims.

8 Fotos

Kaninchen Agnes

Agnes wurde zusammen mit Adelheid und Babette aus sehr schlechten Verhältnissen gerettet. Sie ist eine hübsche, zutrauliche Stallhasendame, deren genaues Alter nicht bekannt ist. Am 07.06.2018 hat sie einen Wurf Jungtiere geboren. Diese werden 8 Wochen von ihr gesäugt. Danach kann Agnes zu einem anderen Kaninchen, gemeinsam mit ihren Freundinnen oder einem ihrer Jungtiere vermittelt werden.

6 Fotos

Kaninchen Rosi

Das Angorakaninchen Rosi wurde im Wald ausgesetzt. Sie kam in einem extrem schlechten Zustand zu uns. Inzwischen hat sie sich gut erholt. Rosi ist eine richtige Diva, sie ist sehr eigensinnig, aber trotzdem auch sehr verschmust. Sie hat Zahnprobleme, die regelmäßig von einem Tierarzt kontrolliert werden müssen. Außerdem ist sie e.cuniculi positiv getestet worden, daher sollte sie nur zu einem ebenfalls positiv getesteten Kaninchen ziehen.

5 Fotos

Kaninchen Franz-Josef

Franz-Josef ist ein Zwergkaninchen. Anfangs ist er etwas ängstlich und scheu, taut aber schnell auf und sind dann recht zutraulich. Er kann gemeinsam oder einzeln zu einem zweiten Kaninchen abgegeben werden. Beide sind inzwischen kastriert und geimpft.

5 Fotos

Magdalena und Menexia

Die beiden Stallhasen-Mixe sind schon eine ganze Weile zusammen und hängen sehr aneinander. Daher wünschen sie sich ein gemeinsames neues Zuhause bei lieben Menschen. Die beiden sind insgesamt eher etwas gemütlich.

12 Fotos

Kaninchen Asterix, Obelix, Falballa,  geboren am 06.06.2018

Die drei Geschwister wurden im Tierheim geboren. Sie sind sehr neugierig und verspielt. Sie können gemeinsam oder getrennt, zu einem weiteren Kaninchen abgegeben werden. Alle drei sind geimpft, aber noch nicht kastriert.

2 Fotos

Kaninchen Franzi, Ellie, Abby, Alice, Hailey, Kira, Peaches,  und Samba  geb. 07.06.2018

Bei den acht lustigen Mädels handelt es sich um Schwestern. Ihre Mutter Agnes kam bereits trächtig zu uns ins Tierheim. Die acht sind inzwischen geimpft und können nun in ein neues zu Hause zu lieben Menschen umziehen. Kaninchen sind Gruppentiere und müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Deshalb werden die Tiere nur mindestens paarweise oder zu einem bereits vorhandenen Kaninchen abgegeben.

5 Fotos

Kaninchen Susan,  geboren ca. 2014

Susan ist eine hübsche Stallhasendame. Es handelt sich bei Ihr um ein Fundkaninchen. Sie ist ca. 4-5 Jahre alt. Nun sucht sie ein neues zu Hause, in dem sie gemeinsam mit einem Kumpel alt werden kann.

2 Fotos


Tiervermittlungsanfrage senden:

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Schreibe einen Kommentar