Unsere Katzen

Mucki und Maddie, geboren 17. Mai 2017

Diese beiden hübschen braun/grauen Tiger sind Mucki und Maddie. Die beiden Geschwister wurden von einer wilden, menschen-skeptischen Mama im Tierheim geboren. Sie haben sich aber zu freundlichen Katzen entwickelt, spielen und kämpfen auf ihrer Pflegestelle am liebsten vor Publikum. Mucki kommt immer gerne für Streicheleinheiten auf den Schoß. Maddie allerdings ist immer viel zu beschäftigt, um sich anfassen zu lassen, lässt sich aber, wenn sie mal eine ruhige Minute findet, sogar auch ihren Bauch kraulen. Die beiden werden sich wohl nicht zum Verzicht auf Freigang überreden lassen und blieben gerne zusammen. Größere, verständige Kinder wären kein Problem.

4 Fotos

Lamborghini, geboren 09.05.2017

Lamborghini ist ein aufgewecktes Katerchen. Er weiß genau, wie er seine Menschen um den Finger wickeln kann. Er liebt es, Neues zu entdecken und ist äußerst neugierig, sobald sich eine Schranktür öffnet, Einkäufe ausgeräumt werden oder Hausarbeit ansteht. Er wartet schon sehnsüchtig darauf, die Natur zu entdecken. Um nach draußen zu gelangen, zieht er schon jetzt alle Register und bringt einen mit seinem Einfallsreichtum zum Schmunzeln. Neuen Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und fasst schnell Vertrauen. Wenn er schmusen möchte, legt er sich gerne auf den Rücken und lässt sich ausgiebig streicheln.

2 Fotos

Livio, geboren 09.05.2017

Livio ist ein liebenswertes Katerchen. Obwohl er etwas zurückhaltender ist als seine beiden Geschwister Lamborghini und Lady Lotta, lässt er sich schnell für neue Spielsachen und neue Abenteuer begeistern. Ist er erst einmal aufgetaut, schmust er auch gerne. Es ist witzig, ihn bei seiner Lieblingsaktivität zu beobachten: Der Kleine liebt, Spielbälle, diverse Hygieneartikel etc. ins Mäulchen zu nehmen und herumzutragen. Dabei ist es wichtig, dass Bruder und Schwester von seiner „Beute“ Notiz nehmen und sie ihm streitig machen. Er hat große Freude daran, von ihnen dann davonzurennen und seinen „Besitz“ zu verteidigen.

2 Fotos

Lady Lotta, geboren 09.05.2017

Lady Lotta ist ein äußerst aufgewecktes Katzenmädchen. Wenn es gilt, etwas Neues auszukundschaften, ist sie als erste dabei. Im Spiel mit ihren großen Brüdern Lamborghini und Livio (gegen die sich die kleine Rabaukin problemlos durchsetzen kann) bringt sie einen oft zum Schmunzeln, wenn sie auf allen Vieren wie ein Grashüpfer herumspringt. Andererseits ist Lady Lotta äußerst verschmust und schmiegt sich gerne an. Durch Störungen lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen: sie dreht sich einfach um und schläft weiter.

2 Fotos

unsere Babykatzen

Aktuell befinden sich sieben zuckersüße Babykatzen im Tierheim, alle sehr lieb und verspielt. Sie alle brauchen Freigang und dürfen auch gerne zu zweit oder zu dritt ausziehen. Näheres im Tierheim

8 Fotos

Freddy, geboren ca. 2007

Freddy ist ein unheimlich lieber, schmusiger Kater. Wer einmal angefangen hat, mit ihm zu kuscheln, wird so schnell nicht mehr damit aufhören, da er sehr anhänglich ist. Freddy schlägt sich auf seine alten Tage zwar mit dem ein oder anderen gesundheitlichen Problem herum, ist aber trotzdem eine echte Kuschelkatze. Näheres dazu im Tierheim.

2 Fotos

Pepsi, geboren 2014

Die hübsche, schwarze Katze mit den großen grünen Augen ist noch etwas zurückgezogen. Sie mag andere Katzen, braucht aber noch etwas Zeit, bis sie eine richtige Schmusekatze ist. Trotzdem ist sie sehr lieb und braucht unbedingt Freigang.

1 Fotos

Paulinchen, geboren 2013

Paulinchen braucht etwas länger zum Eingewöhnen, ist aber trotz allem sehr lieb und genießt die Streicheleinheiten sehr. Die schwarz-weiße Kätzin wünscht sich einen geduldigen Menschen, der sich die Zeit nimmt, sie aus ihrer Reserve zu locken. Paulinchen möchte ein Zuhause mit Freigang.

1 Fotos

Tiger, geboren 2012

Der rote Kater ist trotz seines Namens eher ein sanfter Riese als eine Raubkatze. Tiger kuschelt gerne und kommt auch gut mit anderen Katzen klar. Außerdem wünscht er sich Freigang, den man ihm nach einem Blick in seine grünen Augen kaum verwehren kann.

1 Fotos

Bina, geboren ca. 2015

Die zierliche Bina wünscht sich einen Menschen, der sich viel Zeit für sie nimmt und sie nicht zum Kuscheln zwingt. Sie mag nicht immer gestreichelt werden, ist aber trotzdem sehr lieb. Ihr zartes Stimmchen benutzt sie bevorzugt, um Futter einzufordern, was ihr meistens auch gelingt.

1 Fotos

Jacky, geboren 01. April 2015

Jacky ist ein echter Traumkater – verschmust und bildhübsch. Dafür möchte er seinen Menschen jedoch auch ganz für sich alleine haben, mit anderen Katzen klappt es nicht so gut. Der grau getigerte braucht unbedingt Freigang.

2 Fotos

Noraya, geboren 15.09.2016

Noraya ist einen Jungkatze vom Herbst 2016, die aufgrund einer chronischen Erkrankung jetzt erst vermittelt werden kann. Sie ist aktuell zwar stabil, hat aber besondere Ansprüche. Sie liebt Menschen und nimmt gerne Kontakt auf.

1 Fotos

Garfield, geboren 2010

Dieser rote Prachtkater ist sehr freundlich zu Menschen und auch verträglich mit anderen Katzen. Er braucht Freigang. Trotz seiner Größe quetscht er sich gerne in kleine Kratzbäume.

2 Fotos

Fritz, geboren 2015

Der Kater mit dem großen Kopf kam als Fund-Tier zu uns. Er ist sehr an Menschen interessiert und kommt gerne auf eine Kuschelrunde vorbei.

1 Fotos

Alois, geboren 29.04.2017

Wie jedes Katzenbaby ist auch der Alois ein verspielter und verschmuster Kerl. Am liebsten turnt er mit seinen Schwestern durch die Wohnung und erkundet die Welt. Für ihn suchen wir einen schönen Platz mit Freigang und auch er möchte gerne eine andere Katze zum spielen oder eine seiner Schwestern mitnehmen.

5 Fotos

Ala, geboren 29.04.2017

Die kleine Ala ist ein freches und verspieltes Baby, das gerne den ganzen Tag mit ihren beiden Geschwistern herumtobt. Sie sucht ein Zuhause mit Freigang und möchte gerne zu einem anderen Spielkameraden ziehen oder mit ihrem Bruder oder der Schwester ausziehen.

4 Fotos

Bonsai, geboren Januar 2014

Bonsai ist lieb und verträglich, kann gerne als Zweitkatze in ein neues Zuhause mit Freigang kommen. Eine Familie mit Kindern wäre schön.

4 Fotos

Chip, geboren Januar 2015

Chip muss erst noch Vertrauen fassen. Er ist schüchtern, verträglich mit anderen Katzen und sucht ein neues Zuhause mit Freigang.

2 Fotos

Babsi, geboren Januar 2016

Babsi liebt Freigang und braucht andere Katzen, um sich wohl zu fühlen. Gerne wird sie als Zweitkatze vermittelt. Sie ist sehr schüchtern und zurückhaltend, aber lieb. Sie benötigt Vertrauen und sollte nicht in eine Familie mit kleinen Kindern.

1 Fotos

Fleur, geboren ca. 2008

Fleur liebt Menschen und ist sehr verschmust. Sie ist verträglich mit anderen Katzen, aber lieber alleine. Sie möchte in ein neues Zuhause mit Freigang.

1 Fotos

Dorie und Lotti, geboren September 2016

Lotti (schwarz) und Dorie (rot/weiß) sind verspielte, liebe Jungkatzen, die nur zusammen vermittelt werden. Dorie ist ein bisschen sensibler in ihrer Art. Leider leiden beide unter einer chronischen Darmerkrankung. Deshalb benötigen Sie spezielles Magen-Darm-Futter. Bei Interesse und weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Irene Mohr, Katzenpension "Der Mohrenhof", Tel.: 09502-4900108 E-Mail Der-Mohrenhof@gmx.de

5 Fotos

Luise, geboren 2016

Luise lebt zusammen mit Noraja auf einer Pflegestelle. Die beiden verstehen sich gut und spielen gerne zusammen. Aufgrund einer Schnupfenerkrankung als Baby hat sie noch leichte Vernarbungen der Atemwege, die sich aber verwachsen können. Auch sie sucht nun ein liebevolles neues Heim. Gerne zusammen mit Noraja.

2 Fotos

Molly, geboren Juli 2016

Molly braucht ein ruhiges, liebevolles Zuhause mit Menschen, die viel Geduld haben. Sie ist noch etwas vorsichtig und wünscht sich Freigang.

1 Fotos

Shanti, geboren 2005

Shanti ist Menschen gegenüber noch etwas skeptisch. Der Kater braucht unbedingt Freigang und sollte nicht zu Kindern.

1 Fotos

Lulu und Lennox, geboren August 2016

Lulu und Lennox sind noch etwas scheu, doch mit etwas Geduld (und vielen Leckerlies) kann man sich den zweien langsam nähern und ihre verspielte Seite kennenlernen. Die zwei Geschwister wünschen sich Freigang und dürfen auch gerne einzeln vermittelt werden.

3 Fotos

Greta, geboren 25. August 2016

Greta sucht ein nettes Zuhause mit Freigang. Sie ist noch scheu und zurückhaltend. Sie kann zu anderen Katzen vermittelt werden.

1 Fotos

Kimba, geboren 01.01.2013

Kimba ist sehr schüchtern und zurückhaltend und sucht ein neues Heim mit Freigang. Er sollte nicht zu kleinen Kindern. Mit anderen Katzen versteht er sich.

1 Fotos

Marina, geboren 15.08.2016

Marina ist wie ihre Schwester Mathilda wild in Freiheit geboren. Sie hat Angst vor Menschen und benötigt eine Erstkatze zur Orientierung. Wir hoffen auf geduldige gutmütige Menschen, die ihr die Möglichkeit auf Freigang geben.

1 Fotos

Mickey, geboren 20.04.2016

Mickey ist ein liebes verschustes Katerchen, der als Baby einen Unfall erlitten hat und daher etwas gehandicapt ist und Stuhl und Urin nicht mehr kontrolliert absetzen kann. Er wünscht sich ein Zuhause mit Freigang und mit sehr liebevollen Menschen, die sich nicht davor scheuen eine Katze zu wickeln, damit sie auch mit einer Familie im Haus sein kann.

6 Fotos

Lanou

Lanou lebt schon seit September 2016 bei uns. Er kam als junger Kater, der bis dahin keinen Menschenkontakt hatte. Deshalb ist er mittlerweile auf einer Pflegestelle untergebracht. Dort lernt er gerade das Zusammenleben mit den Menschen. Er interessiert sich sogar schon für seine Pflegeeltern und beginnt zaghaft mit der Kontaktaufnahme. Wir würden uns sehr freuen, wenn er liebe, geduldige Menschen finden würde, die ihm eine Chance geben. Er kann auch gerne als Zweitkatze in Freigang vermittelt werden.

7 Fotos

Ellen, geboren Januar 2012

Ellen möchte als Einzelkatze gehalten werden, da sie sehr eigenwillig ist. Es sollten keine kleinen Kinder im Haushalt sein. Sie braucht Freigang.

2 Fotos

zurück

Tiervermittlungsanfrage senden:

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Straße (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht