Tierpension

Generell ist es am Besten das Tier in seiner gewohnten Umgebung zu lassen. Wenn Sie niemanden zur Hand haben der Ihr Tier in seiner gewohnten Umgebung versorgen kann, können sie sich auch bei uns melden. Vielleicht kennen wir jemanden oder können, wenn nichts anderes möglich ist, Ihr Tier (außer Katzen) zur Pension im Tierheim aufnehmen. Bitte setzen Sie sich hierzu frühzeitig telefonisch mit uns in Verbindung, eine Vorlaufzeit von 14 Tagen ist hierbei erforderlich.  Weiterhin ist es notwendig, den Nachweis über die üblichen Impfungen (Tollwut, Staupe usw.) durch Vorlage des Impfpasses zu führen. Ohne den Impfnachweis können wir zum Schutz Ihres und unserer Tiere keinen Pensionsvertrag schließen.

Pensions-Kosten (immer pro Tag und Tier)
Hunde gleich welche Größe 12€
Katzen (nur Verwahrung) 6 €
Kleintiere Kaninchen, Innengehege, 1 Tier
Kaninchen, Innengehege, 2 Tiere
Kaninchen, Außengehege, 2 Tiere
Kaninchen, Außengehege, 4 Tiere
MeerschweinchenDegus, 2 TiereChinchillas, 2 TiereHamster

Mäuse (pro Käfig)

Ratten (pro Käfig)
Ratten (pro Volière)

Vögel (pro Käfig)
Vögel (pro Volière)

3 €
5 €
6 €
10 €
2 €5 €5 €2 €

3 €

3 €
5 €

3 €
5 €

Alle Angaben ohne Gewähr!

Schreibe einen Kommentar