Liebe Tierfreunde, für unseren Osterbasar benötigen wir Ihre Unterstützung!

 Wir freuen uns über Sachspenden, die unseren Basar bereichern!

– selbstgemachte Marmelade, Bastelarbeiten und Blumengestecke – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Der Erlös kommt natürlich direkt und ohne Ausnahme den Tieren zugute.

Nähere Informationen bekommen Sie von Frau Hymon-Löffler, Telefon: 09549/7755.

Helfen Sie mit, diesen Osterbasar auch für die Tierheimbewohner zu einem ganz besonderen zu machen!

Wir bitten um Abgabe der Sachspenden im Tierheim bis zum 20. März 2015.

Vielen Dank!

Achtung !  Neue Rufnummer !      – 0951 / 700 927 0 - Bitte beachten Sie auch unsere Stellenausschreibungen unter – Unser Tierheim – ! Auf unseren Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere vierbeinigen Gäste geben, einen Einblick in die Arbeit des Tierheims vermitteln und Ihnen nützliche Informationen rund um die Haltung eines Tieres zur Verfügung stellen. Das Tierheim „Berganza“ ist keine kommunale Einrichtung. Alleiniger Träger ist der Tierschutzverein Bamberg e.V. Wir erhalten keinerlei staatliche Unterstützung. Von der Stadt Bamberg und einigen Gemeinden der Region bekommen wir einen Pauschalbetrag für die Aufnahme von Fundtieren. Dieser Betrag deckt etwa 15 Prozent der jährlichen Kosten des Tierheims. Der Tierschutzverein Bamberg e.V. ist daher auf Ihre Unterstützung in Form von Spenden, Mitgliedschaften, Vermächtnissen und ehrenamtlicher Mithilfe angewiesen. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich! Der Vorstand, die Tierheimleitung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Das ist unser Katzenrondell

Jetzt erweitert um einen Anbau und mit eigener Tierarztpraxis! 

Mit neuer Quarantäne, größer und effektiver! 

Mit neuen Krankenzimmern!

Das alles wird :     Leiden verkürzen & Leben retten